Envi Con Engineering GmbH

Navigation

Referenz: Arcelor Mittal Doppelblock Bremen

Gaskraftwerk

Kenndaten:

Elektrische Leistung: 2 x ca. 95 MWel
Kraftwerksnettowirkungsgrad: ca. 65 %
Nenn-Durchsatz: 2 x 70,3 kg/s

Dampfparameter:

  • Prozessdampf 13 bar: 2 x 16,6 kg/s
  • Prozessdampf 6 bar: 2 x 13,8 kg/s
  • Frischdampfdruck: 160 bar
  • Frischdampftemperatur: 567 °C
  • HZÜ-Temperatur: 567 °C

Kühlsystem:

  • Ventilator-Nasszellenkühler

geplantes Ende Probebetrieb:

  • Block 1: März 2016
  • Block 2: Juni 2016

Standortbeschreibung:

Hansestadt Bremen / Bremen / Deutschland

Standortcharakteristik:

  • Industrieller Standort für die Stahlproduktion
  • Industriehafen in der Peripherie der Hansestadt Bremen
  • Ver- und Entsorgung über Straße, Wasser (Weser), Schiene

Besonderheiten:

  • Integration der Neuanlage in den Industriestandort zur Deckung des Eigenbedarfs an Strom und Prozesswärme
  • Ersatz für ein altes Industriekraftwerk
  • Nutzung der eigenen Ressource Hüttengas

Spezielle Auflagen hinsichtlich:

  • Dampfschwadenfreiheit
  • Schallschutz
  • Naturschutz
  • Gewässerschutz
  • Standortintegration

Leistungsumfang:

  • Genehmigungsplanung
  • Ausschreibungsplanung
  • Projektmanagement
  • Konzept- und Entwurfsplanung
    - Verfahrens- und Maschinentechnik, Elektrotechnik, Leittechnik
    - Schwarzstart und Inselbetrieb
    - Bautechnik
  • Leistungen im Rahmen des Genehmigungsverfahrens nach BImSchG und Wasserrecht
    - Genehmigungsmanagement
    - Technische Genehmigungsplanung
    - Erstellung der Genehmigungsanträge
  • Ausführungsplanung – vor Vergabe
  • Beschaffung
    - Ausschreibungsunterlagen einschließlich aller Spezifikationen
    - Formale und technisch-wirtschaftliche Prüfung und Bewertung der Angebote
  • Projektabwicklung und Ausführungsplanung
  • Baustelleneinrichtungsplanung
  • Aufstellungsplanung und 3D-Modell
  • Terminplanung
  • Kostenplanung und –Überwachung
  • Qualitätssicherung
  • Claim-Management

Maschinentechnik

  • Dampferzeuger mit Brennstoffsystem und Feuerung
  • Dampfturbine mit Kondensator
  • Drei HD-Vorwärmer
  • Drei ND-Vorwärmer
  • Fremddampf HD- und ND-Vorwärmer
  • Speisewasserbehälter mit Entgaser
  • Speisewasser-, Kühlwasser- und Kondensatpumpen
  • Zellenkühlturm einschließlich Zusatzwasseraufbereitung
  • Kondensataufbereitungsanlage
  • VE-Wasseraufbereitung
  • Sämtliche verbindende Rohrleitungen

Elektrotechnik

  • Generator, Generatorausleitung und Leistungsschalter
  • Maschinentransformator
  • 110-kV-Erdkabel bis zur 110-kV-Schaltanlage
  • Eigenbedarfsversorgung einschließlich unterbrechungsfreier Spannungsversorgung Elektrischer Schutz und Synchronisierung
  • Schaltanlagen
  • Kabel und Kabeltrassen

Leittechnik

  • Komplette Prozessleitsystem für Messung, Steuerung und Regelung
  • Bedienung und Beobachtung

Bautechnik

  • Maschinenhaus, Schaltanlagengebäude, Wertstätten, Lager, Verwaltung, Wasseraufbereitung
  • Grundstückserschließung
  • Außenanlagen

Kontakt

Rainer Teichgräber

Rainer Teichgräber

Leiter Vertrieb

Telefon: +49 911 48089-143
Telefax: +49 911 48089-129

Auftraggeber

Arcelor Mittal Bremen GmbH
Carl-Benz-Straße 30
28237 Bremen

Bauzeit

2012 bis 2014

Hauptleistungen

- Gesamtplanung bestehend aus Vor- und Konzeptplanung
- Genehmigungsplanung
- Ausführungsplanung
- Beschaffungsplanung
- Konzeptplanung technisch und wirtschaftlich
- Terminplanung
- Baustelleneinrichtungsplanung