Envi Con Engineering GmbH

Navigation
Westfalen

Referenz: KW Westfalen Blöcke D & E

Dampfkraftwerk

Kenndaten:

Elektrische Leistung: 2 x ca. 800 MWel
Kraftwerksnettowirkungsgrad: ca. 46 % Import-Steinkohle

Dampfparameter:

  • Nenn-Durchsatz (Dampf): 2 x 600 kg/s
  • Frischdampfdruck: 285 bar
  • Frischdampfdruck:     600 °C
  • HZÜ-Temperatur:     610 °C

Kühlsystem:

  • Naturzug-Nasskühltürme

Ende Probebetrieb:

  • Block D: Mai 2013
  • Block E: September 2013

Standortbeschreibung

Hamm-Uentrop / NRW / Deutschland

Standortcharakteristik:

  • Ländlich, nahe der Stadt Hamm
  • in unmittelbare Nähe des bisherigen RWE Kraftwerksstandortes Westfalen bestehend aus den Blöcken A, B und C (zusammen 320 MW)

Besonderheiten:

  • Ver- und Entsorgung über Straße, Wasser (Datteln-Hamm-Kanal) und Schiene möglich
  • Integration der Neuanlage in einen bestehenden Kraftwerksstandort, Ersatz für die 2011 stillgelegten Blöcke A und B

Auflagen:

  • Keine über das übliche Maß hinausgehend Planungsgrundlagen (Greenfield / Neubau, Anlagenerweiterung/Ausbau, Retrofit)
  • Neubau mit Integration in bestehenden Kraftwerksstandort
  • Nutzung / Ausbau vorhandener Infrastruktur (z. B. Bekohlungseinrichtungen)

Leistungsumfang:

  • EPCM
  • Vorplanung
  • Erstellung der Genehmigungsunterlagen und Ausführungsplanung
  • Ausführungs- und Gesamtplanung einschließlich der Teilleistungen
  • Koordinierung aller Planungsaktivitäten
  • Systemplanungen und Engineering in den Bereichen Verfahrenstechnik, Komponententechnik, Anordnungsplanung, Bautechnik, Elektro- und Leittechnik
  • Erstellung technischer / wirtschaftlicher Konzepte
  • Erstellung von Ausschreibungen, technische Angebotsvergleiche für ca. 70 Lose
  • Terminplanung
  • Baustelleneinrichtungsplanung
  • Vor- und Detailplanung der HD-, MD- und ND-Rohrleitungssysteme
  • Tragwerksplanung für Massiv- und Stahlbau
  • Schnittstellenkoordination sowie Probebetriebs- und IBS-Begleitung auf der Baustelle
  • Anbindung an die Bestandsanlagen

Kontakt

Rainer Teichgräber

Rainer Teichgräber

Leiter Vertrieb

Telefon: +49 911 48089-143
Telefax: +49 911 48089-129

Auftraggeber

RWE Power AG
Huyssenallee 2D
45128 Essen

Bauzeit

2006 bis 2014

Hauptleistungen

- EPCM
- Vorplanung
- Erstellung der Genehmigungsunterlagen
- Ausführungs- und Gesamtplanung