Envi Con Engineering GmbH

Navigation
Mannheim

Referenz: MHKW Mannheim MK 6

Thermische Abfallverwertungsanlage

Kenndaten:

Feuerungswärmeleistung nominal: 86,8 MWth
Elektrische Leistung nominal: 24,1 MW
Kraftwerksnettowirkungsgrad: ca. 27,8 % im Kondensationsbetrieb
Nenn-Durchsatz (Müll): 25 t/h
Dampfauskopplung: 7,8 und 18 bar

Dampfparameter:

  • Frischdampfdruck: 40 bar
  • Frischdampftemperatur: 400 °C

Kühlsystem:

  • Luftgekühlter Kondensator

Ende Probebetrieb:

  • Februar 2010

Standortbeschreibung:

Mannheim / BW / Deutschland

Standortcharakteristik:

  • Städtisch in Mitten der Stadt Mannheim
  • Nachrüstung und Einbindung des Müllkessels 6 in den Bestand des MHKW Friesenheimer Insel der MVV

Besonderheiten:

  • Ver- und Entsorgung über Straße
  • Integration der Neuanlage in einen bestehenden Kraftwerksstandort

Leistungsumfang:

  • Gesamtplanung
  • Vorplanung
  • Erstellung der Genehmigungsantragsunterlagen
  • Ausführungsplanung
  • Terminplanung und Koordinierung aller Planungsaktivitäten
  • Baustelleneinrichtungsplanung
  • Fachbauleitung Bau sowie E- und Leittechnik
  • Dokumentation

Kontakt

Rainer Teichgräber

Rainer Teichgräber

Leiter Vertrieb

Telefon: +49 911 48089-143
Telefax: +49 911 48089-129

Auftraggeber

AE&E Inova GmbH
Waltherstraße 51
D 51069 Köln

Bauzeit

2007 bis 2010

Hauptleistungen

- Gesamtplanung
- Genehmigungsplanung
- Terminsteuerung
- Bauüberwachung