Generalplaner

Als Generalplaner übernimmt Envi Con die Führung des Projektes für den Eigentümer oder für das Generalunternehmen (EPC) über die gesamte Projektlaufzeit. Im Vergleich zum EPCM Ansatz werden die Detailplanung und teilweise auch die verfahrenstechnische Auslegung von den Lieferanten erbracht. Diese Leistungen werden im Zuge der Abwicklung von Envi Con überprüft. Die prinzipiellen Leistungen werden ähnlich zum EPCM umgesetzt:

Projektmanagement:

  • Technische und kommerzielle Projektkoordination
  • Technischer Einkauf
  • Kommunikation mit dem Kunden
  • Vertragsmanagement
  • Genehmigungsmanagement
  • Lieferantenmanagement
  • Überwachung der Baustellen und Montage
  • Qualitätssicherung
  • HSE Führung

Engineering Cloud:

  • Definierte Planungsprozesse
  • Integrierte Terminplanung mit Milestones und Design Freezes
  • Web-basierte IT Plattform mit Zugang für alle Planungsbeteiligten
  • Technische Integration aller beteiligten Firmen in den Planungsprozess
  • Standardisiertes Dokumentenmanagement und Projektvorgaben (Projekthandbuch)
  • Schnittstellenmanagement

Engineering Core:

Konzeptplanung und teilw. Basic Engineering sowie Lieferantenbetreuung für:

  • Verfahrenstechnik
  • Komponenten
  • Anordnungsplanung
  • Rohrleitungsplanung
  • Bautechnik
  • Elektro- und Leittechnik
Referenzen